Die heutige Medizin hat sich in den letzten 50 Jahren grundlegend gewandelt. Durch Forschung und Wissenschaft sind viele neue Erkenntnisse dazugekommen. Gleichzeitig haben wir durch diesen Wissenszuwachs bedingt eine immer größer werdende Spezialisierung der Medizin erlebt. Der Generalist, der Allgemeinarzt, der hier den Überblick besitzt, wird dadurch im besonderen Maße gefordert. Er muss hier koordinierend tätig werden, was sehr viel Zeit kostet. Diese Zeit wird im Kassenarztsystem immer rarer.

Um hier eine vorzügliche Betreuung zu erreichen, bieten wir unsere Leistungen im Rahmen einer Privatpraxis an. Dadurch kann sichergestellt werden, dass eine eingehende Erhebung und Beurteilung aller dianostischen und therapeuischen Optionen stattfindet.

In unserer Praxis werden seit Jahrzehnten die Patienten hausärztlich betreut. Ein menschliches Miteinander und das Eingehen auf den Patienten ist dabei unser grundlegender Antrieb. Diagnostik und Therapie werden zusammen mit dem Patienten erarbeitet.

Medizin besteht für uns auf der Basis der Schulmedizin. Eine grundlegende Abklärung durch heutige diagnostische Methoden ist notwendig. Häufig bringen die Patienten Befunde schon mit, laufende Therapien werden weitergeführt oder entsprechend angepasst.

Schon immer sind wir jedoch sehr interessiert an Erweiterungen der Medizin durch naturheilkundliche und alternativmedizinische Möglichkeiten.

So nutzen wir neben Phytotherapie, Homöopathie, anthroposophische Medizin auch Orthomolekulare Medizin, Spagyrik, als auch Manuelle Medizin, Chirotherapie und Nerualtherapie.

Als Königsweg der Medikamentenfindung hat sich für uns die Elektroakupunktur nach Voll erwiesen. Diese wird in unserer Praxis seit den 70er Jahren des letzten Jahrhunderts praktiziert. Dr. Heinrich Rossmann hat sich auf diesem Gebiet international renomiert. Damals schon wurde durch ihn massgeblich eine Systematik in die Methode eingeführt und dann auch in ein Computerprogramm übertragen. Diese Systematik hat sich als erfolgversprechend bei vielen bereits austherapierten Patienten erwiesen.

Ich habe diese Methode von meinem Vater über 2 Jahre erlernt und dann über 15 Jahre selbst angewendet, und ich führe sie weiter fort. Mittlerweile haben wir mehrere tausend Patienten mit dieser Methode behandelt.